Super Ausstattung mit Pfiff

Räumliche Ausstattung unserer Einrichtung

Die Einrichtung verfügt über 71 Einzelzimmer für die vollstationäre Versorgung pflegebedürftiger Menschen unterschiedlicher Pflegegrade inklusive eingestreuter Kurzzeitpflegeplätze.

 

Die Westseite – also der Flügel zur Bahnhofstraße – ist etwas kürzer. Gegenüber im Erdgeschoss ist die Tagespflege mit zwölf Plätzen.

Im Erdgeschoss befindet sich die Rezeption im direkten Eingangsbereich. Weiter sind ein vielseitig nutzbarer Veranstaltungsraum mit Café und Terrasse, ein Frisörsalon sowie die Büroräume der Einrichtungsleitung und Pflegedienstleitung untergebracht. Der Soziale Dienst hat sein Büro in der ersten Etage.

 

Die Großküche und die Haustechnik befinden sich im Kellergeschoss. Es wird selber gekocht in der Einrichtung.

 

Es gibt 3 Wohnbereiche:

Ø WB 1: Alverdissen

Ø WB 2: Sonnenborn

Ø WB 3: Selbeck

Ø Die Dachterrasse heißt Sommersell

 

Im Erdgeschoss gibt es 2 Wohnküchen. Im 1. und 2. OG gibt es jeweils einen großen Tagesraum mit 2 integrierten Küchen und in der Mitte mit Wohnzimmermöbeln. Des Weiteren gibt es kleinere Sitzecken auf den Flurbereichen sowie Pflegebäder und behindertengerechte Toiletten.

 

Hinzu kommen eine teils überdachte Dachterrasse und zwei Bereiche mit Zeltdächern, die unter anderem Teeküche und Toiletten überspannen. Die Terrasse ermöglicht einen unverstellten Blick ins Umland.

 

Alle Bewohnerzimmer sind großzügig geschnitten (18- 20m²)

Zur Grundausstattung gehören ein Pflegebett, ein verschließbarer Nachtschrank sowie ein großer Kleiderschrank. Alle Bewohner haben die Möglichkeit, zusätzliche persönliche Möbel mitzubringen und das Zimmer nach eigenem Wunsch zu gestalten.

 

Ein Fernseh- sowie ein Telefonanschluss gehören zum Standard.

Die zugehörigen Badezimmer (5,75 m²) sind mit ebenerdiger Dusche, rollstuhlgerechtem Waschbecken, großem Spiegel und rutschfestem Boden ausgestattet.

 

Gemeinschaftsbadezimmer sind gut 18 m² groß.

 

Bei der Gestaltung der Räumlichkeiten sowie bei der jahreszeitlichen Dekoration werden die Bewohner miteinbezogen. Dabei werden die biographischen Daten beachtet.

 

Die Bewohnerzimmer verfügen über eine Notrufanlage, die vom Bett, vom Bad sowie von der Zimmertür aus bedient werden kann.

 

Außenanlage der Einrichtung

EG: ein Café mit Terrasse

1.OG: jeweils eine Terrasse zur Vorder- und Rückseite

2.OG: eine Terrasse zur Rückseite

3.OG: sehr große Dachterrasse

Ihre Ansprechpartnerinnen vor Ort

Petra Mundt

Einrichtungsleitung

einrichtungsleitung@lipperesidenz-barntrup.de

Maren Strate

Pflegedienstleitung

pflegedienstleitung@lipperesidenz-barntrup.de

Anschrift:

Pflegezentrum Barntrup

Am Bahnhof 2

32683 Barntrup

Telefon: 01525/7904244